Briouates mit Hackfleisch

Briouates mit Hackfleisch

Rezept Beschreibung

Leckere Vorspeise mit Hackfleisch und Nudeln

Zutatenliste

  • 500g Hackfleich
  • 1 große Zwiebel
  • 1 große Handvoll Chinesische Nudeln
  • je 1 Tl Salz,Pfeffer, Kreuzkümmel, Paprika und Zimt
  • 1 Handvoll grob gehackte grüne Oliven
  • 1 Packet Filoteig
  • 1 Ei
  • 1/2 Bund frischer Koriander

Zubereitungsanweisung

  • Als erstes die Zwiebel in die heiße Pfanne geben, kurz danach das Fleisch. 
  • Wenn das Fleisch kein Wasser mehr zieht die Gewürze und Oliven dazugeben und abkühlen lassen. 
  • Die Chinesischen Nudeln 5mi in Kochenden Wasser garen, rausnehmen und das Ei unterrühren damit die Briouates nicht zu trocken werden. 
  • Wenn beides Kalt ist miteinander mischen. 
  • Den Filoteig in streifen schneiden ca 10cm. 
  • Dann etwas Teig auf ein Ende des Streifen legen. 
  • Den Teig als Dreieck um die Füllung wickeln und immer die Seiten Wechseln, bis ein schönes dickes Dreieck entsteht wo die Füllung nicht mehr durchscheint. 
  • In Öl in einer Pfanne oder Fritteuse gold braun anbraten.

Marokkanisch

Beitrag Kommentieren
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.