Couscous Rezepte

Couscous Rezepte in Marokko

Couscous Rezepte sind neben Tajine das Zeichen der marokkanischen Küche, normalerweise wird der Couscous in einer sogenannten Couscousière zubereitet, während das Fleisch und das Gemüse im darunter stehenden Topf gekocht wird. Die Garung des Couscous erfolgt durch den aufsteigenden Dampf. Hin und wieder sollte der Aufsatz vom Topf entfernt werden, sodass man den Couscous per Hand durchmischen kann. Somit wird ein Verkleben der inzwischen aufgequollenen Couscouskörner verhindert.Zum Schluss wird der Couscous in einem großen Teller, zusammen mit dem im Topfgekochten Fleisch, Hähnchen bzw. Fisch angerichtet. Natürlich darf die traditionelle Gemüse nicht fehlen. Zucchini, Kohl, Karotten und verschiedene Kürbisarten sind als Beilage unverzichtbar.
Wir stellen Ihnen viele Couscous Rezepte vor.

  • Das Couscous Rezept mit Gemüse: hier können Sie Gemüse aus dem Rezept eins zu eins nehmen, Sie können aber auch andere Gemüse dazu nehmen, wie etwa Karotten, Zucchini, Paprika etc... .
  • Das Rezept mit Hähnchen: die Zubereitung so wie die Zutaten finden Sie bei den einzelnen Rezepten.
  • Das Rezept mit Rind Fleisch
  • Das Rezept mit Lammfleisch
  • Couscous Rezepte Zubereitung

    In Marokko isst man den Couscous entweder pur, als Beilage zu anderen Gerichten, wie der Tajine oder verfeinert diesen mit Fisch und Gemüse und verschiedenen Gewürzen. Vor allem scharf mögen es die Marokkaner mit Harissa.  So wird der Couscous oft mit der scharfen Paste Harissa angereichert und serviert. Diese besteht aus Paprika, Chillischoten und Knoblauch. Serviert wird das Gericht auf einem Teller oder auch auf einem Tajine. Außerdem verfeinert man den Couscous auch gerne mit unterschiedlichen Gewürzen. Beliebt sind vor allem Kreuzkümmel, Kurkuma, Koriander, Kümmel und Safran. Außerdem verwendet man auch Nelken, Safran oder Anis, um den Couscous zu verfeinern und diesem Gericht die besondere Note zu geben. Eine besondere Form des Couscous ist der Couscous Salat. Dieser wird auch den marokkanischen Restaurants hierzulande gerne serviert und gegessen. Der Salat wird kalt serviert. Couscous zu kochen kann am anfang schwer erscheidenen, jedoch mit paar Übungen kann man diese Schwierigkeit überwinden. Die eigentliche Schwierigkeit beim Kochen besteht darin, das ständige reiben vom Couscous während dieser kocht.