Gefüllte Msemen mit Pilzen

Gefüllte Msemen mit Pilzen

Rezept Beschreibung

Leckere Vegetarische Variante.

Zutatenliste

Für den Teig:
- 2 Tassen Mehl
- 1 Tasse Grießmehl
- 1Tl Salz
- 1Tl Trockenhefe
- Warmes Wasser

Für die Füllung:
- 5 größere Pilze
- 1-2 Lauchzwiebeln
- Salz,Pfeffer,Fleischbrühe
- Schmand
- evtl etwas Wasser
- Öl

Zubereitungsanweisung

Den Teig für die Msrmen ansetztrn und abgedeckt ruhen lassen.
Das Gemüse puzzen und klein schneiden, in der Zwischenzeit eine Pfanne heiß machen und etwsd Öl hineingeben. Die Pilze und das Lauch andünsten und mit den gewürzen abschmecken mit etwas Wasser ablöschen und den Schmand unter ziehen.
Das ganze bei seite stellen.
Nun den Teig in kleine Kugel formen und alle mit Öl benetzen. Auf einer glatten unterlage nun eine kugel nach der anderen dünn ausrollen,sodass man drn bodrn durch scheinen sieht.
In der Mitte etwas Füllung geben und erst von der oberen seite zur Mitte klappen dann von unten nach oben,man sollte jetzt schon nichts mehr von drr Füllung sehen. Dann das ganze einmal wendrn und erst die eine Seite zur mitte dann die andere Seite datüber. Alle Kugel so mit der Füllung formen. Dann eine große Pfanne heiß machen und etwas Öl hineingeben und den ersten Msemen etwas platt drücken aber Achtung nicht zu doll sonst kommt die füllung raus, dann ab in die Pfanne und von beidrn sriten schön goldig bräunen.

Marokkanisch

Beitrag Kommentieren
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
asmin Reinheimer

Mit Chehma oder Msemen traditionell einfach nur mit Olvienöl/Honig und Arganöl

Sa., 07.01.2017 - 23:41 Permalink
Renate Lessmann

wie groß ist die Tassengröße? Gibt es eine ml-Angabe bzw Gramm-Angabe?

Mi., 13.04.2016 - 12:56 Permalink