Lamm-Tajine mit Pflaumen

Lamm-Tajine mit Pflaumen

Rezept Beschreibung

Lamm-Tajine mit Pflaumen

Zutatenliste

  • 1,2 kg Schulterstück vom Lamm in Stücken
  • 400 g Pflaumen
  • 100 g geschälte Mandeln
  • 2 große Zwiebeln
  • 1 Zimtstange
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • 3 EL Honig
  • ½ TL Kurkuma
  • 3 EL Öl
  • 1 TL Pfeffer
  • Salz

Zubereitungsanweisung

  1. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden.
  2. 2 EL Öl in einen Topf geben und die Zwiebeln unter Rühren ca. 3 Minuten anbräunen.
  3. Das Fleisch auf die Zwiebeln geben. Zimtstange, Kurkuma und Pfeffer hinzugeben.
  4. Alles mit 40 cl Wasser begießen. Aufkochen lassen, abdecken, die Hitze reduzieren und auf kleiner Flamme ca. 1 Stunde köcheln lassen. Salzen.
  5. Pflaumen waschen und kochen lassen. Honig und gemahlenen Zimt hinzufügen. Die Zubereitung in den Topf geben und 15 Min ohne Deckel weiter kochen lassen.
  6. Pflaumen in einem extra Töpfchen mit etwas Honig/Zucker, Zimtpulver, Zitronensaft + etwas Wasser weich und so lange köcheln (ca 30 Minuten ), bis die Flüssigkeit sirupartig ist
  7. Das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Mandeln ein paar Minuten bei starker Hitzen anbraten und die Pfanne dabei schwenken.

Anmerkung

Sehr heiß im Topf, auf einer Platte oder noch besser: in einem echten Tajine-Top servieren. Mit Mandeln bestreuen.

Zum Anrichten auf dem Fleisch verteilen...danach die Mandeln

Kategorie

Marokkanisch

Beitrag Kommentieren
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.