Couscous mit Hähnchen

Couscous mit Hähnchen

Rezept Beschreibung

Sehr leckeres und einfaches Couscous Rezept mit Hähnchen nach marokkanischer Art.

Zutatenliste

  • 2 Hähnchenkeulen (à 350 g)
  • 20 gfrischer Ingwer
  • 0,5 TlKurkuma
  • ein viertel Tl Zimt
  • ein vierel Tl rosenscharfes Paprikapulver
  • 3 ElOlivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 rote Paprikaschote
  • 2 ElMandeln (mit Haut)
  • Pfeffer
  • Salz
  • 350 mlHühnerbrühe
  • 150 g Couscous (Instant)
  • 2 ElRosinen
  • 0,5 Bundglatte Petersilie

 

Zubereitungsanweisung

  1. Hähnchenkeulen häuten und im Gelenk halbieren. Ingwer hacken und in einer Schüssel mit Kurkuma, Zimt, Paprikapulver und Öl mischen. Fleisch und die Gewürzmarinade in einen Gefrierbeutel geben, sorgfältig mischen und das Fleisch 30 Min. im Kühlschrank marinieren.
  2. Zwiebel halbieren und in Spalten schneiden. Knoblauch würfeln. Paprika putzen, entkernen und in 2 cm große Stücke schneiden. Mandeln grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.
  3. Hähnchen aus dem Gefrierbeutel nehmen, in einem heißen Bräter rundherum 4-5 Min. goldbraun anbraten, salzen und pfeffern. Zwiebeln und Knoblauch zugeben und 2 Min. mitbraten. Brühe zugießen, aufkochen und das Fleisch zugedeckt bei mittlerer Hitze 35 Min. schmoren.
  4. Couscous, Rosinen und Paprika in die Brühe geben und mit Deckel weitere 10 Min. bei milder Hitze mitgaren. Marokko-Hähnchen evtl. mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Mit Mandeln und grob gehackter Petersilie bestreut servieren.
Kategorie

Marokkanisch

Beitrag Kommentieren
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
Evi1M4chine

Ich habs mit Kardamon, Kümmel und Chilipulver erweitert, und die Rosinen weggelassen. Und auch generell was mehr von den Gewürzen. Kommt noch exotischer.
Das Huhn hab ich mit Knoblauch, Ingwer und Curry mariniert und gegrillt, weil ich die krosse Haut so mag.
Dazu Minztee wie es sich gehört. :)
Wie erwartet sehr lecker!
Nur leider so viel gemacht, daß ich noch für Tage hab. ^^

Do., 07.09.2017 - 05:02 Permalink
Frage

Soll man das Hähnchen vorher kochen oder anbraten?

Mi., 30.03.2016 - 11:24 Permalink