Harcha mit Oliven

Harcha mit Oliven

Rezept Beschreibung

Harcha Herzhaft

Zutatenliste

Für den Teig:

  • 250g feiner Grieß 
  • 80ml Butter mit Öl gemischt 
  • 7g Backpulver 
  • 1 Prise Trockenhefe 
  • 1 Tl Salz 
  • 1 El Zucker 
  • 300ml Milch 

 Für die Füllung

  • 80g Oliven (am besten schwarze entsteinte Oliven) 
  • 50g geriebener Edamer Käse 
  • 1 Tl Thymian 
  • zum verarbeiten noch 2 El Grieß

Zubereitungsanweisung

  • Als erstes macht Ihr den Grieß in eine Schüssel mit dem Butter-Öl Gemisch und vermegt alles, sodass sich das Butter-Öl Gemisch schön verteilt.
  • Das Backpulver, die Trockenhefe, Zucker und das Salz mit der Milch mischen und zügig unter die Grieß masse geben. 
  • Wenn der Teig flüssig ist 1stunde ruhen lassen. 
  • In der Zwischen Zeit die Oliven etwas klein schneiden und mit dem Käse und Thymian mischen. 
  • Nach der Stunde die Oliven Mischung unter den Teig heben. 
  • Eine Pfanne Heiß machen und mit Grieß bestäuben, mit einem Löffel etwas Teig in die Pfanne geben so ca 10 bis 15 cm groß und etwas andrücken. 
  • Von jeder Seite ca 2min backen. 
  • Bevor der nächste in die Pfanne kann einmal mit Küchenrolle auswischen/sauber machen. 
  • Den Vorgang bis der Teig alle ist wiederholen.

Marokkanisch

Beitrag Kommentieren
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.