Zutatenliste

  • 50 g getrocknete Kichererbsen 
  • 300 g Lammfleisch (aus der Keule) 
  • 1 Zwiebel 
  • 50 g getrocknete gelbe Linsen 
  • ½ TL Kurkuma 
  • ¼ TL Zimtpulver 
  • ¼ TL Ingwerpulver 
  • ¼ TL Safranpulver extern 
  • ¼ TL Pfeffer frisch gemahlen 
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß Salz 
  • 2 EL Ghee oder Butterschmalz 
  • 50 g Reis 1 TL Trockenhefe 
  • 1 EL fein gehackte Petersilie 
  • 1 EL gehackte Koriander 
  • 2 große Tomaten 
  • 1 Zitrone

Zubereitungsanweisung

  1. Kichererbsen mit Wasser bedeckt über Nacht einweichen.
  2.  Dann abgießen und in einem Topf mit frischem Wasser bedeckt bei schwacher Hitze zugedeckt ca. 1,5 Stunden garen. 
  3. Inzwischen Lammfleisch waschen, in mundgerechte Stücke schneiden und in einen Topf geben. 
  4. Zwiebel schälen und würfeln. Linsen in einem Sieb kalt abspülen und kurz abtropfen lassen, alles zum Fleisch geben. 
  5. Die Gewürze, 1 TL Salz und 1 EL Ghee (Butterschmalz) zufügen, 1 1/4 l Wasser angießen, aufkochen und zugedeckt ca. a 1 Stunde leise köcheln lassen. 
  6. Reis in einem Sieb unter fließendem Wasser waschen, abtropfen lassen und mit 500 ml Wasser und 1 EL Ghee (Butterschmalz) bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten zugedeckt garen. 
  7. Reis abgießen, dabei die Flüssigkeit auffangen 4 Kichererbsen abgießen, abtropfen lassen. 
  8. Reis und Kichererbsen zur Suppe geben. 
  9. Die Hefe im Reiswasser glattrühren und mit den Kräutern in die Suppe einrühren. 5 Tomaten einige Sekunden überbrühen, häuten, vierteln, entkernen, kleinschneiden und ebenfalls in die Suppe geben. 
  10. Alles noch ca. 5 Minuten leise köcheln lassen und abschmecken.

Anmerkung

Mit Zitronenschnitzen servieren.

Business-Handtasche Paola aus Italien (Dunkelblau)
  • Kommentare

  • person Regina Seidel

    Oh lecker ich liebe sie

  • person Vanessa Leimbacher

    das sieht mehr nach eintopf aus und nicht nach harira

  • person Michaela El

    Kommt da keine Staudensellerie rein?

  • person Layla Wo

    Da können für mein Geschmack gar nicht genug Kichererbsen drin sein.

  • person Karin Lokai

    Sehr lecker ich liebe die Suppe

  • person Elke El Fech

    Lecker,kocht mein Mann

  • person Zentrum Für Deu...

    Sehr lecker aber nicht einfach zum Nachkochen

  • person Barbara Rehm

    Die geilste Suppe überhaupt!!!!

  • person Anja Kierblewsky

    Diese Suppe ist so guuut

  • person Hubert Gillet

    Beste Suppe ich liebe Sie Smile

  • person MarokkanerIn in Dtl

    Mmmmm Harira echt Lecker
    Schmeckt nach Ramadan

  • person Janina

    das habe ich schon gegessen auch lecker

comment