Seffa: Süßer Couscous

Seffa Ein leckerer Nachtisch oder aber eine Süße Hauptpreise.

whatshot2276 Kal. whatshot10.25 g Fett access_timeVorb.: access_timeKochzeit:
Gefällt mirfavorite_border   7 gefällt das Rezept

Zutatenliste

  • 500g Couscous 
  • 200g Rosinen 
  • etwas Butter, Salz, Wasser, Öl und Puderzucker 
  • evtl eine halbe Zitrone

Zubereitungsanweisung

  1. Den Couscous in einer Schüssel mit warmen Wasser benetzen, sodass er etwas quellen kann. 
  2. Dann die Hände mit Öl einreiben und in den Couscous verteilen damit er nicht so stark verklumpt. 
  3. In den Unteren Teil des Couscous Topfes einfach nur Wasser und Salz Füllen wer möchte kann noch eine halbe Zitrone rein legen. 
  4. Dann den Coucous in den oberen Teil und für 15min mit Dampf garen. 
  5. Nach den 15min den Couscous wieder in die Schüssel und erst mit einem Löffel (da es sehr heiß ist) die groben Klumpen zerkleinern. 
  6. Wenn es etwas kühler ist mit den Händen weiter machen, etwas warmes Wasser wieder zum quellen dazu geben. 
  7. Nun wieder für 15min auf den Herd mit Dampf garen. 
  8. Inder Zwischenzeit die Rosinen aus dem Wasser holen, (Die Rosinen sollten mind. eine Stunde einweichen). 
  9. Nach den 15min den Couscous noch mal in die Schüssel geben und mit Wasser quellen lassen. 
  10. Jetzt erst die Rosinen in den oberen Teil des Topfes geben, darauf dann den Couscous verteilen und 15min garen. 
  11.  Zum Letzten mal alles in die Schüssel und nach belieben mit etwas Butter und Zucker abschmecken. 
  12. Auf einen Teller geben und mit Zimt und Zucker, nach belieben noch Mandel oder getrocknetes Obst dekorieren.

Anmerkung

Dazu am besten ein Glas Buttermilch trinken oder wer mag es sich als soße darüber schütten.

Rucksack Carola aus Kalbsleder
  • Kommentare

  • person Rosi

    Ich möchte das als Nachtisch für ca. 30 Personen machen. Nehme ich die doppelte Menge, oder dreifach? Danke!

  • person Büşra Çelik

    lecker

  • person Sabrina Al Furcate

    Theresia Bogusz mit dem süssen dann ? Stelle ich mir auch Lecker vor

  • person Theresia Bogusz

    Ich mach immer Weißkohl und Paprika und spitzkohl Porree und lauchzwiebel dabei

  • person Killawina

    Leker

comment