Seffa: Süßer Couscous

Seffa: Süßer Couscous

Seffa: Süßer Couscous
2276 Kal. 10.25 g Fett

Rezept Beschreibung

Seffa Ein leckerer Nachtisch oder aber eine Süße Hauptpreise.

Zutatenliste

  • 500g Couscous 
  • 200g Rosinen 
  • etwas Butter, Salz, Wasser, Öl und Puderzucker 
  • evtl eine halbe Zitrone

Zubereitungsanweisung

  1. Den Couscous in einer Schüssel mit warmen Wasser benetzen, sodass er etwas quellen kann. 
  2. Dann die Hände mit Öl einreiben und in den Couscous verteilen damit er nicht so stark verklumpt. 
  3. In den Unteren Teil des Couscous Topfes einfach nur Wasser und Salz Füllen wer möchte kann noch eine halbe Zitrone rein legen. 
  4. Dann den Coucous in den oberen Teil und für 15min mit Dampf garen. 
  5. Nach den 15min den Couscous wieder in die Schüssel und erst mit einem Löffel (da es sehr heiß ist) die groben Klumpen zerkleinern. 
  6. Wenn es etwas kühler ist mit den Händen weiter machen, etwas warmes Wasser wieder zum quellen dazu geben. 
  7. Nun wieder für 15min auf den Herd mit Dampf garen. 
  8. Inder Zwischenzeit die Rosinen aus dem Wasser holen, (Die Rosinen sollten mind. eine Stunde einweichen). 
  9. Nach den 15min den Couscous noch mal in die Schüssel geben und mit Wasser quellen lassen. 
  10. Jetzt erst die Rosinen in den oberen Teil des Topfes geben, darauf dann den Couscous verteilen und 15min garen. 
  11.  Zum Letzten mal alles in die Schüssel und nach belieben mit etwas Butter und Zucker abschmecken. 
  12. Auf einen Teller geben und mit Zimt und Zucker, nach belieben noch Mandel oder getrocknetes Obst dekorieren.

Anmerkung

Dazu am besten ein Glas Buttermilch trinken oder wer mag es sich als soße darüber schütten.

Kategorie

Marokkanisch

Beitrag Kommentieren
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.