Tajine mit Rindfleisch und Gemüse

Tajine mit Rindfleisch und Gemüse

Rezept Beschreibung

Dieses Tajine Rindfleisch und Gemüse ist ein Altag Tajine.

Zutatenliste

Für 4 Personen

  • 500g Rindfleisch
  • 2 Zwiebeln
  • 5 Kartoffeln
  • 5 Möhren
  • 2 Tomaten
  • 2El Petersilie
  • 1Tl Ingwer
  • 1Tl Paprika
  • 1Tl Pfeffer
  • 1Tl Salz
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1Prise Safranpulver
  • 4El Öl
  • 100g Oliven

Zubereitungsanweisung

Für das Tajine mit Rindfleisch und Gemüse das Fleisch mit den Gewürzen in Oel im Tajinetopf anbraten. Etwas Wasser hinzugeben (ca 4El).

Nun das Gemüse aufschichten:

  1. Petersilie, klein geschnitten
  2. Zwiebeln, in Scheiben geschnitten
  3. Tomaten, in Scheiben geschnitten
  4. Moehren, in Stifte geschnitten und das Innere entfernen
  5. Kartoffeln, halbiert.

Als Oberstes nochmal etwas Petersilie, 2 Prisen Salz und die Oliven geben.

2 Stunden bei leichter Hitze den Tajine mit Rindfleisch und gemüse köcheln lassen.

Kategorie

Marokkanisch

Beitrag Kommentieren
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
Petzoldt

Kann den Backofen nehmen?
Oder auf den Herd elektrisch kochen?
Denn das Gefäß ist aus Ton unten braun der Deckel blau weiss, kleines Gefäß.

Damke

Di., 27.06.2017 - 21:23 Permalink
yasmin

Ich hätte eine dringende Frage, ich lese da 4el Wasser, ist das tatsächlich wahr das man wirklich nur soooooo wenig wasser fuer die tajine benoetogt ? Schmeckt man denn die gewuerze nicht zu extrem raus bei so wenig wasser und wird das essen nicht zu trocken und brennt es nicht an ???

Di., 21.06.2016 - 14:24 Permalink
M.Koch

Antwort auf von yasmin

Für die Tajine nimmt man normalerweise gar kein Wasser.
Original Tajine wird ohne Wasser zubereitet, denn das Wasser kommt aus der Gemüse. Daher darf der Herd nicht zu heiß sein, die Tajine muss lange kochen, durch das Dampfen der Gemüse entsteht viel Wasser.

Di., 21.06.2016 - 14:41 Permalink
Yaakoub Lahtial

Hmmmm lecker das ist mein Lieblings Tajine das schmeckt viel viel besser als mit Pflaumen oder Rosinen oder Quitten

Fr., 17.06.2016 - 09:19 Permalink
Monika Schröter

Ich weihe gerade meine neue Tajine mit diesem Gericht ein. Habe bisher nur gute Erfahrungen mit den Rezepten gemacht, obwohl ich oft "frei Schnauze" koche. Aus dem Tajinetopf schmeckt eigentlich alles.

So., 29.05.2016 - 10:38 Permalink
Gast

Tajine ist einfach lecker, habe ich in Marrakesch gegessen, das hat so gut geschmeckt.
Zu Empfehlen

Di., 29.03.2016 - 09:48 Permalink